BUBBLEGUM UND BRILLANTEN, Theateraufführung

28. Februar 2020 - 20:00 - 8. März 2020 - 20:00
Gemeinschaftszentrum Seebach
Hertensteinstrasse 20
8052 Zürich

BUBBLEGUM UND BRILLANTEN

von Jürgen Baumgarten
Mundart Etienne Meuwly
 
REGIE: Franziska von Rotz
 
Sir George plagen die Schulden und eine finanzielle Besserung ist in seinem Leben nicht mehr in Sicht. Als Ehrenmann hat er daher den einzigen möglichen Entschluss gefasst: Er will seinem Leben ein Ende setzen. Seine liebende Gattin Lady Ellen wird ihn auf dieser Reise begleiten. Doch Selbstmord ist nicht so einfach und einiges geht schief. Als Sir George dann noch erfährt, dass seine Versicherung keinen Rappen zahlt, ändert er seine Pläne: ein Mörder muss her. Doch dieser will natürlich auch seinen Gegenwert für seine Leistung. Sir  George verspricht ihm einen wertvollen Diamantring und so nehmen die Geschehnisse ihren Lauf...
Das Stück ist britisch-spleenig und mit viel schwarzem Humor aber nichts für schwache Nerven und Katzenliebhaber!

 

 

Aufführungen:
Freitag/Samstag 20:00Uhr mit Gastrobetrieb ab 18:30Uhr!
Sonntags jeweils um 15:00Uhr mit Kuchenbuffet!

 

 

Reservieren auf www.tzn.ch
oder
Tel 078 799 56 92, info@tzn.ch




Anzeige

Heute

Zürich-Nord

Klarer Himmel
  • Klarer Himmel
  • Temperatur: 15 °C
Berichtet am:
18. September 2020 - 21:20

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Bei Augenkontakt stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt.

Jeden zweiten Samstag trifft sich die Jungschar Oerlikon um miteinander Abendteuer zu erleben. Ob Geländspiele im Wald oder Sing- und Bastelnachmittage in der EMK, in der Jungschar ist immer etwas los.

 

FttH, Glasfaseranschlüsse basierend auf Infrastuktur mehrerer Stadtwerke.

Init Seven AG ist mit ihrem Breitbandangebot auf allen Glasfaser-Netzwerkplattformen der entsprechenden städtischen Werke vertreten.

 

Auch für kleinere Betriebe in allen Branchen wird die Website mehr und mehr zur Visitenkarte. Immer mehr Kunden informieren sich zuerst im Internet, bevor sie ein Geschäft aufsuchen oder einen Termin vereinbaren.