Festnahmen nach Raubdelikt in Zürich Örlikon

Noch keine Bewertungen vorhanden
print Druckansicht
mail Artikel versenden
Share |


In der Nacht von Samstag, 27. Januar 2018, auf Sonntag, 28. Januar 2018, nahm die Stadtpolizei Zürich zwei junge Männer nach einem Raubdelikten fest. Die Stadtpolizei hat eine Fahndung eingeleitet.


Um ca. 01:40 Uhr kam es im Kreis 11 zu einem Raub. Mehrere Männer nahmen einem 21-Jährigen einen portablen Lautsprecher ab. Als dieser sich dagegen wehren wollte, wurde er durch die Täter geschlagen und leicht verletzt. Die benachrichtigte Stadtpolizei konnte wenig später zwei tatverdächtige Männer im Alter von 18 und 22 Jahren anhalten und festnehmen. Das Deliktsgut konnte dabei sichergestellt werden. Die Ermittlungen zu weiteren an der Tat beteiligten Personen wurden aufgenommen.



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <p> <br>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Anzeige

Stichworte: Nachrichten, Raub, Oerlikon

Heute

Zürich-Nord

Überwiegend bewölkt
  • Überwiegend bewölkt
  • Temperatur: 12 °C
Berichtet am:
21. September 2018 - 23:50

Publireportage

Pilates- & RückenFitness Kurse in Rümlang

 

Bewegung fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Es ist unser Ziel, Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern! Profitieren Sie von unseren gut ausgebildeten Instruktorinnen und den zahlreichen Angeboten! Wir freuen uns auf Sie!

Gym & Aquacise Gmbh

Unterschriften sammeln